Dein Start in ein achtsames Leben!

Terminreservierung für Dein kostenfreies Klarheitsgespräch.

Wenn Du Achtsamkeit und Meditation in deinem Alltag integrierst, erschaffst Du dir selbst Klarheit, innere Ruhe und neues Potenzial für ein glückliches und erfülltes Leben. 

Achtsamkeitspraxis und Meditation für Deine innere Neuausrichtung.

Ein herzliches Hallo!

Ich bin Peggy Rösner, Gründerin von: 
achtsam. MUT ZU DEM, WAS DU BRAUCHST.


Du möchtest klare und leichte Achtsamkeits-Methoden an die Hand - wie Du dich von Stress, innerer Unruhe und Angst lösen kannst?

Wie das geht? - durch das Erlernen einer achtsamen Haltung.
Methoden der achtsamen Haltung:

  • Finde tiefe Ruhe & Entspannung mit der Kraft deiner Atmung.
  • Achtsamkeitsroutine / Übungen für deinen Alltag.
  • Der Schlüssel zum Glück - Dankbarkeit lernen.
  • Gelassenheit im Alltag - nicht beurteilen lernen.
  • Welche persönlichen Werte prägen Dich.
  • Intuition & Konzentration stärken durch Meditation.
  • Achtsame Kommunikation - verstehen und verstanden werden.


Peggy Rösner - zertifizierter Coach für:

  • Achtsamkeit & Meditation 
  • Mindful Leader 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK)

Meine Werte:

Alle Ressourcen um Dein wahres Potenzial zu entfalten liegen in Dir.

Was ist Achtsamkeit? 

Achtsamkeit ist eine offene, akzeptierende Haltung gegenüber allen Emotionen und Gedanken, die im Bewusstsein auftreten. Den gegenwärtigen Moment bewusst zu erleben und alles wahrzunehmen, was gerade geschieht, ohne es zu bewerten.

Achtsamkeit legt den Fokus darauf, sich nicht in Vergangenem oder Zukünftigem zu verlieren, sondern im Hier und Jetzt zu leben. 

Achtsamkeit ist ein wirksames Mittel gegen Stress und kann entscheidend zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. 



Was bringt mir Achtsamkeit?

Wer Achtsamkeit praktiziert, erwirbt sich mehr innere Ruhe und Gelassenheit und hat eine klarere Sicht der Dinge. 

Wissenschaftlich nachgewiesene Effekte von Meditation und Achtsamkeit:

  • fördert die Resilienz
  • fördert die Kreativität und Innovationsfähigkeit
  • reduziert nachhaltig den Stress 
  • stärkt das Immunsystem
  • fördert die Empathie 
  • verbessert die Schlafqualität
  • erhöht das Wohlbefinden und die Stimmung



Achtsamkeitsmeditation

Meditation lässt sich auch ganz religionsfrei betrachten und betreiben, einfach als ein Innehalten der Gedanken, als Stopp unseres permanenten inneren Monologes mit uns selbst. 

Die Achtsamkeits- Meditation dient als Entspannungsmethode, zur Stressbewältigung und zur Unterstützung des allgemeinen Wohlbefindens.  

Achtsamkeit und Mediation schaffen wieder mehr Raum für Freude, Sinnhaftigkeit, Klarheit und Ruhe im Leben. In einer immer hektischer und komplexer werdenden Welt sind Achtsamkeit und Meditation eine Art Rückkehr zum Normalzustand - LEBEN.

Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie dessen Schönheit. Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt, wandelt sie es um und heilt es. 

Thich Nhat Hanh